Häufige Fragen und Antworten

  • Karriere

    Allgemein 9

    • Wie kann ich mich bewerben?

      Am Einfachsten ist es, wenn Sie sich bei uns online über unser Karriereportal bewerben. In jeder Stellenausschreibung finden Sie einen entsprechenden Link „Jetzt bewerben“, über den Sie in das System gelangen. Dort können Sie in wenigen Schritten Ihre Daten vervollständigen und Ihre Unterlagen hochladen. Sie müssen sich nicht registrieren. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und im Einklang mit der europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO. Unsere Datenschutzvereinbarung finden Sie hier.

      Darüber hinaus können Sie sich bei uns auch ganz klassisch per Email bewerben. Bitte senden Sie uns dann Ihre Unterlagen zusammengefasst in einem PDF an Herrn Rainer Lohmann unter bewerbung@eq-3.de. Die Gesamtgröße der Anlage sollte 5 MB nicht überschreiten. Auch Bewerbungen per Post sind uns nach wie vor willkommen.

    • Welche Unterlagen sollte meine Bewerbung enthalten?

      Damit wir uns einen ersten Eindruck von Ihnen machen können, bitten wir Sie, uns im ersten Schritt mindestens einen vollständigen und aussagekräftigen Lebenslauf zuzusenden. Sollten Ihnen aktuelle Arbeitszeugnisse oder Qualifikationsnachweise gerade nicht vorliegen, können Sie diese gerne im weiteren Prozess nachreichen.

      Gern können Sie uns auch ein aktuelles Foto zur Verfügung stellen.

      Sie möchten Erläuterungen zu Ihrer Bewerbungsmotivation in einem Anschreiben zum Ausdruck bringen? Herzlich gern! Ihre Bewerbung ist uns ohne ein solches Anschreiben aber ebenfalls willkommen.

    • Wann kann ich mit einem ersten Feedback rechnen?

      Sie erhalten sofort nach Eingang Ihrer Bewerbung eine Eingangsbestätigung. Unser Ziel ist, Ihre Unterlagen schnellstmöglich zu sichten und mit Ihnen die nächsten Schritte zu besprechen. Unser Ziel ist es, dass Sie nach spätestens 14 Tagen eine Rückmeldung erhalten, in den meisten Fällen geht es deutlich schneller.

    • Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

      Unser Auswahlverfahren lebt vom persönlichen Kontakt. Deshalb gibt es bei uns in aller Regel keine Einstellungstests oder Assessment Center. Statt dessen laden wir passende Kandidat/innen zum persönlichen Gespräch zu uns nach Leer ein. In manchen Fällen, z.B. wenn Sie nicht in der Region wohnen, führen wir auch erst ein Telefoninterview mit Ihnen.

      An dem persönlichen Erstgespräch nimmt der Fachvorgesetzte und ein Vertreter aus dem Personalbereich teil. Sie haben Gelegenheit, uns und das Unternehmen kennen zu lernen und die Ihnen wichtigen Aspekte zu beleuchten.

      Im Zweitgespräch lernen Sie auch Ihr künftiges Team und den Arbeitsplatz kennen. Die Kollegen freuen sich darauf, Ihnen einen guten Einblick in ihren Joballtag zu geben.

      Hat sich das Interesse auf beiden Seiten weiter bestätigt, unterbreiten wir Ihnen zügig ein Vertragsangebot und besprechen mit Ihnen die vertraglichen Details.

      Wir nehmen uns viel Zeit für das gründliche gegenseitige Kennenlernen und erhalten viele positive Rückmeldungen zu unserem Auswahlprozess. Darüber freuen wir uns sehr!

    • Kann ich meine künftigen Kollegen kennen lernen und den Arbeitsplatz sehen?

      Im Rahmen des Auswahlprozesses ist uns wichtig, dass Sie Ihre künftigen Kollegen kennen lernen und einen konkreten Eindruck von den Aufgaben und dem Arbeitsalltag bei uns gewinnen können. Dieser Austausch steht bei uns im Mittelpunkt Ihres Zweitgesprächs.

      Weitere Informationen zum gesamten Bewerbungsprozess finden Sie unter dem vorhergehen Abschnitt.

    • Kann ich mich auch auf mehrere Stellen oder initiativ bewerben?

      Sie haben mehrere für Sie interessante Ausschreibungen gesehen? Selbstverständlich können Sie sich bei uns auf verschiedene Positionen bewerben.

    • Gibt es Unterstützung beim Umzug, und wo kann ich mehr über die Stadt und die Region erfahren?

      Ob Wohnungssuche, Kitaplatz oder ein neuer Job für den Lebenspartner - der Fachkräfteservice der Wachstumsregion Ems-Achse bietet vielfältige Unterstützung, um in der Region Fuß zu fassen. Mehr Infos finden Sie hier.

      Gern unterstützen auch wir Sie bei Ihrem Start in der Region, z.B. durch einen Zuschuss zu den Umzugskosten. Details besprechen wir im Rahmen der Vertragsverhandlungen.

      Wir arbeiten, wo andere Urlaub machen. Erfahren Sie hier mehr über die Vorzüge unserer lebenswerten Region und über die Stadt Leer mit ihrer historischen Altstadt.

    • Was passiert mit meinen Daten, wenn es nicht zu einer Zusammenarbeit kommt?

      Ihre Daten werden bei uns auf Basis der europäischen Datenschutzgrundverordnung verarbeitet und nach kurzer Frist gelöscht, wenn der Auswahlprozess abgeschlossen ist und es nicht zu einer Zusammenarbeit kommt.

    • An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

      Lea Kasselmann, Tel. 0491-6008-309, freut sich auf Ihren Anruf und steht für alle Fragen gern zur Verfügung.

  • Schüler

    Allgemein 8

    • Wie kann ich mich bewerben?

      Am Einfachsten ist es, wenn Du Dich bei uns online über unser Ausbildungsportal bewirbst. Zu jeder Ausbildung findest Du einen entsprechenden Link „Jetzt bewerben“, über den Du in das System gelangst. Dort kannst Du in wenigen Schritten Deine persönlichen Daten angeben und Deine Unterlagen hochladen. Du musst Dich nicht registrieren. Selbstverständlich behandeln wir Deine Daten vertraulich und im Einklang mit der europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO. Unsere Datenschutzvereinbarung findest Du hier.


      Darüber hinaus kannst Du Dich bei uns auch ganz klassisch per Email bewerben. Bitte sende uns dann Deine Unterlagen zusammengefasst in einem PDF an Carolin Wicke unter bewerbung@eq-3.de. Die Gesamtgröße der Anlage sollte 5 MB nicht überschreiten. Auch Bewerbungen per Post sind uns nach wie vor willkommen.

    • Welche Unterlagen sollte meine Bewerbung enthalten?

      Damit wir uns ein erstes Bild von Dir machen können, sende uns bitte folgende Unterlagen:

      • Ein kurzes Anschreiben,
        ... in dem Du dich vorstellst und uns sagst, was Dich an der gewünschten Ausbildung reizt und welche Stärken und Fähigkeiten Du dafür mitbringst.
      • Einen Lebenslauf,
        ... in dem Du Deine persönlichen Daten aufgelistet hast und Du deinen bisherigen Lebensweg inklusive Schulzeiten oder Berufserfahrungen erwähnst.
      • Einige Anlagen,
        ... die auf jeden Fall die letzten zwei Schulzeugnisse umfassen. Füge gern auch Bescheinigungen über Praktika, Ferienjobs, Kurse etc. bei, sie geben uns einen weiteren Eindruck von Dir.
    • Welche Bewerbungsfristen gelten für Ausbildung / Duales Studium und wie viele Plätze gibt es?

      Wir möchten für unser Unternehmen genau die richtigen Auszubildenden finden. Anders als viele andere Ausbildungsbetriebe haben wir deshalb keine festgelegte Anzahl an Ausbildungsplätzen, sondern bieten allen passenden Bewerber/innen einen Ausbildungsvertrag an.

      Du bist spät dran? Auch hinsichtlich des Bewerbungsdatums sind wir sehr flexibel und nehmen auch im Frühling und Sommer gern noch Bewerbungen an.

    • Wann kann ich mit einem ersten Feedback rechnen?

      Du erhältst sofort nach Eingang Deiner Bewerbung eine Eingangsbestätigung. Wir werden Deine Unterlagen schnellstmöglich sichten und Dir dann ein Feedback geben. Unser Ziel ist es, dass Du spätestens nach 14 Tagen eine Rückmeldung bekommst, in den meisten Fällen geht es deutlich schneller.

    • Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

      Unser Auswahlverfahren lebt vom persönlichen Kontakt. Deshalb gibt es bei uns keine Einstellungstests oder Assessment Center. Statt dessen laden wir passende Kandidaten direkt zu uns nach Leer zum persönlichen Gespräch ein.

      Im ersten Schritt triffst Du unsere Ausbildungsleiterin Carolin Wicke. Sie möchte Dich näher kennenlernen, stellt Dir das Unternehmen vor und beantwortet Deine Fragen. Wenn alles passt, laden wir Dich zu einem Zweitgespräch ein. Jetzt hast Du auch Gelegenheit, Dich mit einem/einer Auszubildenden Deiner Fachrichtung auszutauschen und unsere Räumlichkeiten näher kennenzulernen.

      Wir nehmen uns viel Zeit für das gegenseitige Kennenlernen und erhalten viele positive Rückmeldungen zu unserem Auswahlprozess. Darüber freuen wir uns sehr!

    • Wie ist die Ausbildung strukturiert?

      Hierzu findest Du viele nützliche Informationen in unserem Ausbildungsportal.

    • Welche Fachbereiche gibt es bei eQ-3?

      Die eQ-3 AG ist Teil der ELV/-eQ-3-Unternehmensgruppe. Als Versandhändler, Hersteller und Entwicklungshaus sind wir ein ungewöhnlich vielfältiges Unternehmen mit vielen verschiedenen Bereichen. Auf unserem Karriereportal findest Du viele Informationen und Einblicke in das Unternehmen.

    • An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

      Carolin Wicke freut sich auf Deinen Anruf unter 0491 / 6008-305  oder Deine Email an Carolin.wicke@eQ-3.de. Sie steht für alle Fragen gern zur Verfügung.