#Hardware
#Pick-By-Light
#Pick-To-Light
#Wireless
#EinstellungtrotzCorona

Als Entwicklungsingenieur sind Sie fasziniert von Mikroprozessor-Schaltungen und haben Spaß an der Entwicklung von hardwarenaher Software? Sie arbeiten gerne mit hoher Eigenverantwortung und Selbstdisziplin in interdisziplinären Teams? Die Arbeit in einer vielfältigen, innovativen Entwicklungsumgebung reizt Sie? Dann entwickeln Sie gemeinsam mit uns die nächste Generation unseres Pick-by-Light Systems Speedypick 2.5/3 und übernehmen die Verantwortung als

Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Mikrocontroller - Embedded Systems

Leer
Vollzeit
Hinter unserer Marke Speedypick verbirgt sich ein Pick-by-Light Anbieter mit mehr als 20 Jahren Erfahrung. Unser System überzeugt durch Flexibilität, Zuverlässigkeit und leichte Integrität. Wir entwickeln mit Leidenschaft, Wissen und Können unsere Produktreihe weiter. Das sind Ihre Aufgaben bei uns
  • In Ihrer neuen Funktion als Entwicklungsingenieur tragen Sie Verantwortung bei der Mikrocontroller-Schaltungsentwicklung inklusive der zugehörigen Peripherie.
  • Ihre Arbeit ist geprägt von der eigenständigen Entwicklung von Embedded Software für 32-Bit Mikrocontroller (Cortex-M).
  • Sie sind für die termin-, kosten- und qualitätsgerechte Umsetzung von Entwicklungsprojekten verantwortlich und arbeiten dabei eng mit dem Produktmanagement zusammen.
  • Weiterhin sind Sie für die Produktpflege sowie Dokumentation verantwortlich und sind erster Ansprechpartner bei produktions- und qualitätsrelevanten Fragestellungen.
Das bringen Sie mit
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Technische Informatik, Embedded Systems oder haben eine vergleichbare Qualifikation.
  • Durch Ihre Kenntnisse im Bereich der hardwarenahen Programmierung in C und C++ sowie im Bereich der Mikrocontroller-Schaltungsentwicklung können Sie Projekte von Beginn an eigenständig durchführen.
  • Sie haben Erfahrungen im Projektmanagement und sind dabei mit allen Prozessen von der Anforderungsanalyse, Konzeption bis zur Implementierung bestens vertraut.
  • Da Sie als Schnittstelle zu den verschiedenen internen und externen Stakeholdern agieren, überzeugen Sie neben sicheren Englisch-Kenntnissen mit ausgezeichneter Kommunikationsstärke, wodurch Sie auch kritische Situationen gezielt managen.
Das erwartet Sie
  • Ein inspirierendes Umfeld und ein kollegialer Austausch in einem erfahrenen Entwickler-Team.
  • Eine strukturierte und sorgfältige Einarbeitung für Ihren optimalen Start.
  • Jährliche Entwicklungsgespräche und Unterstützung bei Weiterbildung, vergünstigtes Mittagessen, Firmen-Fitness, gemeinsame Events, erholsame Pausen in unserem grünen Firmenpark und vieles mehr.
Das ist Speedypick Als Teil der ELV-/eQ-3 Unternehmensgruppe sind wir mit einem innovativen Pick-by-Light System seit mehr als 20 Jahren erfolgreich am Markt. Neben der kabelgebundenen Systemlösung SpeedyPick II sind wir stolz, auch das erste wirklich funkbasierte Pick-by-Light System SpeedyPick AIR anbieten zu können. Inhabergeführt und finanziell unabhängig verfolgen wir eine langfristig ausgelegte Unternehmensstrategie und das Ziel, kleine und große Unternehmen für die Industrie 4.0 zu rüsten. Wir wachsen und sind trotz Corona auf der Suche nach smarten Köpfen! Aktuelle Hinweise zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der Startseite unserer Karriereseite.

Ihr direkter Draht zu uns

Haben Sie noch Fragen rund um das Thema Karriere bei eQ-3?
Dann schreiben Sie Lea Kasselmann eine Mail an bewerbung@eQ-3.de
oder rufen Sie an unter +49 491 / 6008-301

Nicht der richtige Job?

Finden Sie weitere spannende Jobs bei uns, unserem Schwesterunternehmen ELV oder überraschen Sie uns mit einer Initiativbewerbung!

Alle Jobs

Zu den ELV-Stellenanzeigen

Initiativ bewerben